Jazz in den Ministergärten

Ablauf

21.00 Uhr Venusbrass

Venusbrass

Ein Ohren- und Augenschmaus aus Brandenburg. Wild, weibllich und virtuos.
Die Band begeistert als flexible, unverstärkte Marching-Band, sowie als Bühnenact ihr Publikum. Ihr Repertoire reicht von einfühlsamer Untermalung bis hin zu einer mit schauspielerischen Einlagen und spontaner Situationskomik gespickten Musikschau.

Ein musikalischer Leckerbissen von Jazz, Klezmer, Latin bis Rock, Pop! Die vier Vollblutmusikerinnen heizen mächtig mit Tuba, Alt-und Tenor-Saxofon, mit Megafon und Drums ein.Die vier individuell erfolgreichen Künstlerinnen werden von etlichen Größen des Showbiz geschätzt. Ihre Zusammenarbeit reicht von Jürgen von der Lippe, Harald Juhnke, Katharina Thalbach, Johannes B. Kerner, Die Toten Hosen, bis hin zu Lester Bowie’s Brass Fantasy, Howard Johnsons ›Gravity‹, Metallica und Berliner Symphoniker. Sie waren auf zahlreichen Jazz-Festivals zu Gast, u.a. in Hamburg, Lübeck, Frankfurt und Braunschweig.
Freuen Sie sich auf eine Präsentation explosiver Damenpower auf höchstem musikalischen Niveau.

Beginn

21:00 Uhr
Landesvertretung Brandenburg

Besetzung

Bettina Wauschke – tub
Caroline Bigge – perc/dr
Katja Lau – sax
Meike Goosmann – sax