Ablauf

20:15 Uhr Landesjugendjazzorchester Brandenburg | 23:00 Uhr Alte Wache

Landesjugendjazzorchester Brandenburg

Das Landesjugendjazzorchester Brandenburg wurde 1994 gegründet und hat sich seitdem zu einer der besten Big Bands des Landes Brandenburg entwickelt. Neben regelmäßigen Konzerten in Berlin und Brandenburg ist die Big Band auch bereits international – wie bei einer Mexikotournee im Jahr 2004 – in Erscheinung getreten.

Begleitet wurde sie stets durch national und international profilierte Jazzmusiker und Bandleader. Dazu gehören Konrad Körner, Rolf von Nordenskjöld und Ralf Schrabbe. Im Jahr 2008 übernahm Prof. Jiggs Whigham die künstlerische Leitung des Landesjugendjazzorchesters Brandenburg.

Beginn

23:00 Uhr
Landesvertretung Brandenburg

Alte Wache

Die Potsdamer Dixieland- und Swingband »Alte Wache«, benannt nach der alten Stadtwache in Potsdam, vertritt seit über 20 Jahren Dixieland und Swing im traditionellen Stil und in Originalbesetzung (cl, tr, tb, bj, tu, dr). Ob im eigenen Territorium, in Berlin, Dresden oder in anderen Städten West- oder Süddeutschlands, ob im Ausland, wie z.B. Ungarn, Tschechien, Schweiz, Frankreich, Monaco oder in Florida-USA, überall kommt der Mix aus klassischen Titeln und fröhlichem Swing gut an.

Sie spielen fröhlichen Dixieland und Swing, schöne alte Gassenhauer und natürlich die Klassiker des Dixieland-Jazz im Konzert und Open Air. Dabei steht der Spaß für Musiker und Publikum im Vordergrund.

Beginn

23:00 Uhr
Landesvertretung Brandenburg

Musik

Besetzung

Jobst Illing – kl, sax, voc
Erhard Pannek – t, voc
Dieter Ristau – p
Detlef Czopp – dr
Gunnar Beetz – bjo, voc
Helmuth Feibicke – tub