Jazz in den Ministergärten

Ablauf

19:00 Uhr Nothing Toulouse | 22:45 Uhr The Jazzhamsters

Nothing Toulouse

Nothing Toulouse. Das ist gut gelaunter und authentischer Live-Jazz, der nicht nur den Kenner, sondern ein breites Publikum anspricht. Das Repertoire reicht von tanzbarem Swing und Funk, über relaxten Bossa Nova bis hin zu anspruchsvollem Modaljazz. Die Band gewinnt ihr Publikum für sich, indem sie musikalischen Anspruch mit angenehmer Unterhaltung verbindet.
Die sechs jungen Musiker arbeiten nun im neunten Jahr zusammen, haben sich über die Zeit Ihre Lockerheit und Spielfreude erhalten und dabei ein blindes Verständnis untereinander entwickelt. Das Repertoire reicht von tanzbarem Swing und Funk, über relaxten Bossa Nova bis hin zu anspruchsvollem Modaljazz. Die Band ist dafür bekannt, sich immer wieder neu zu erfinden, zu experimentieren, spontanen Improvisationen auf der Bühne Raum zu geben, aufeinander zu reagieren und miteinander zu agieren. Live entstehen die Songs immer wieder neu – das macht die Musik lebendig und Auftritte der Band zu Erlebnissen.

Dabei sorgt Stefan Klipstein an den Drums, für den treibenden Rhythmus und schafft zusammen mit Sebastian Zeiler am Bass das Fundament. Auch die harmonischen Klänge des Klaviers und der Gitarre, gespielt von André Wlodarski und Matthias Kasparick, blitzen immer wieder auf zwischen den einnehmenden Klängen des Saxophons (Christoph Borner) und umrahmen den frischen Gesang der Frontfrau Sara Pieper. So wird jedes Konzert von Nothing Toulouse garantiert ein einzigartiges Ereignis.

Beginn

19:00 Uhr
Landesvertretung Brandenburg

Musik

Besetzung

Sara Pieper – voc
Christoph Borner – sax
André Wlodarski – p
Matthias Kasparick – git
Sebastian Zeiler – b
Stefan Klipstein – dr

The Jazzhamsters

»The Jazzhamsters« sind eine junge Jazzband aus Cottbus, gegründet im Jahre 2006 auf Initiative des Gitarristen Dan Baron.

Das breite Repertoire der Band umfasst neben zeitlosen Swing und Cool Jazz, auch sommerlich-relaxte Bossa-Nova-Rhythmen und coolen Rockabilly, bei dem man es kaum schaffen wird, nicht zumindest verstohlen mit dem Fuß zu wippen. Seit Ihrer Gründung gab die Band Konzerte in zahlreichen Orten Deutschlands – von der Ostseeküste bis zum Saarland.

Beginn

22:45 Uhr
Landesvertretung Brandenburg

Musik

Besetzung

Julia Decker – voc
Gregor Kliem – b
Marcus Möschl – ten sax
Dan Baron – git, b
Robin Hentzschel – dr
Philipp Thiemig – p
Kevin Noack – git